Musikverein 1968 Alitzheim e.V.

 
Homepage offiziell online !  | 26.11.2009 | 23:59 Uhr

Lang herbeigesehnt, jetzt endlich online ... die erste Homepage des Musikvereins.


Füße hochlegen, einen Kaffee genießen, Musik im Hintergrund und sich auf der Homepage wie zu Hause fühlen....Wir laden Sie ein, den Musikverein Alitzheim mit seinen 33 aktiven Mitgliedern näher kennen zu lernen.


Mit freundlichen Grüßen, Ihr Musikverein Alitzheim

Neujahrskonzert 2010 | 26.11.2009 | 21:30 Uhr

Die Konzertvorbereitung läuft auf vollen Touren, gemeinsam mit dem Gesangverein findet am 9. Januar in der DJK Halle das alljährlich wiederkehrende Neujahrskonzert statt. Dieses Jahr mit dem Gesangverein, der 2010 sein 100-jähriges Jubiläum feiert.

Neujahrskonzert 2010 | 15.01.2010 | 20:00 Uhr

Das Licht ging aus und von hinten aus der Halle erklang das Duett zweier Flügelhörner, die die Polka "Grüß Gott" und somit das Konzert der Alitzheimer Musikanten am 9.1. eröffneten. Leider waren wegen der winterlichen Wetterverhältnisse nur wenige Besucher gekommen. Zusammen mit dem Männergesangverein hatten die 32 Musikantinnen und Musikanten des Vereins ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet.

Mit "Viva la Musica" und dem "Jägerchor" aus der Oper "Freischütz" präsentierte die Kapelle und die 24 Sänger des Chores eine enorme Klangfülle in der DJK-Sporthalle.

Im Petra-Walzer ging es anschließend zur Sache: Hier konnten die verschiedenen Register ihre technischen und musikalischen Fähigkeiten unter Beweis stellen.

Neben der traditionellen Blasmusik ging es anschließend nach Polen zu den Mazuren in der sinfonischen Mazury-Rhapsody.


weiterlesen . . .

Aktuell

Benefizkonzert | 19.01.2010 | 00:20 Uhr

Aus aktuellem Anlass und den tragischen Vorfällen auf Haiti findet am Sonntag, 24. Januar 2010, um 17 Uhr in der Kirche in Alitzheim ein Benefizkonzert der Großgemeinde Sulzheim statt. Neben der Pfarrband aus Sulzheim, Chören und anderen Ensembles möchten auch die 33 aktiven Musikerinnen und Musiker des Vereins dazu beitragen.


Herzliche Einladung an alle chor- und blasmusikinteressierte Zuhörer!!!

Trainingslager | 30.03.2010 | 16:45 Uhr

Auf geht’s ins Trainingslager


Vor Saisonbeginn startet der MV Alitzheim ein Konditions- und Ausdauertraining. Am Samstag, 10. April 2010 sammeln sich die Musiker und Musikerinnen im Proberaum, um das neue Programm zu festigen. Wie auch z.B. der FC Bayern München vor dem ersten Spieltag technische Schwierigkeiten trainiert, Lauftraining absolviert und Spielabläufe durchdenkt, heißt es für die 33 Aktiven des MV Alitzheim: Kräfte sammeln, Finger und Lippen lockern und: Ab die Post!


Wertungsspiel | 20.05.2010 | 18:00 Uhr

So langsam wird es spannend:

Der Musikverein Alitzheim hat es sich in diesem Jahr zur Aufgabe gemacht, seinen aktuellen Leistungsstand unter die Lupe zu nehmen. Zum Bezirksmusikfest in Ebern am 17. Juli heißt es um 17 Uhr: Volle Konzentration, Blick nach vorn, Ohren auf und Vollgas beim Wertungsspiel in der Mittelstufe. Die 33 Musiker und Musikerinnen treten mit den beiden Stücken „Tales of a distant star“ und „A day of hope“ an und haben in den nächsten Wochen noch einiges an Probe- und Detailarbeit vor sich.


17 Jahre ist es her, dass der Musikverein sein letztes Wertungsspiel absolviert hat, bei dem 3 Wertungssrichter Punkte in 10 unterschiedlichen Kategorien vergeben.


In diesem Sinne: Ärmel nach hinten krämpeln, Ansatz aufbauen und tief Luft holen. :)

Wertungsspiel | 04.08.2010 | 17:05 Uhr

Volle Konzentration war gefragt beim Wertungsspiel in Ebern. Mit 32 Musikerinnen und Musikern traten die Alitzheimer Musikanten beim Bundesbezirksmusikfest in Ebern in der Mittelstufe an. Für viele Musiker war dies das erste Wertungsspiel in ihrer Musikerlaufbahn. Mit Spannung wurden die letzten Einspieltöne geblasen, die Instrumente genau gestimmt, dann ging es in die Aula vor die Prüfungsrichter.  Nach 20 Minuten konzentrierter symphonischer Blasmusik (Pflichtstück: „Tales of a distant star“,  Selbstwahlstück: „A day of hope“) rechneten die Juroren und baten den Dirigenten zu einem Reflexions- und Wertungssgespräch.

Denkbar knapp mit 79 von 100 Punkten spielten sich die Alitzheimer Musikanten um zwei Punkte an der nächsthöheren Stufe vorbei und erhielten abends im Festzelt die Urkunde „mit gutem Erfolg“.

Schon kurz nach dem Wertungsspiel hörte man aus der Kapelle: „Das macht Spaß und war sicher nicht das letzte Wertungsspiel von uns“.

Bayern 3 Frühaufbläser | 22.09.2010 | 17:50 Uhr

Mit einem unserer modernen Rock-Songs im Orchesterklang bzw. Blasmusik-Stil sind wir in den nächsten Wochen auf Bayern3 zu hören. Der Radiosender weckt allmorgendlich seine Hörer mit rockigen Klängen, die von heimischen Blaskapellen stammen.

Konzertvorbereitung | 03.03.2011 | 20:40 Uhr

„it´s magic!“ lautet das Motto des diesjährigen Konzertes der Alitzheimer Musikanten. Es wartet auf den Besucher allerhand Mystisches und Zauberhaftes. Doch bis es am 7. Mai soweit ist, muss viel geprobt und geübt werden. Die Musikerinnen und Musiker treffen sich nicht nur einmal die Woche, um die Stücke einzuüben. Dazu kommen Probensamstag und Satzproben. Der Ansatz – sprich die Kondition eines Musikers – wird gestählt.

Fühjahrskonzert 2011 - it´s magic | 10.05.2011 | 23:00 Uhr

Ein magischer Abend war es,  das Frühjahrskonzert. Neben gefährlichen Schlachten mit Piraten, Begegnungen am Ende der Welt und Ausflügen in die Zauberwelt, brillierten vor allem die beiden Jung-Drummer Kevin Göbel und Andreas Pickel mit einem groovigen Funk-Solo, das sich gewaschen hatte.

Ein Ausruhen und Zurücklehnen ist allerdings für die aktiven Vereinsmitglieder und Musiker nicht möglich, denn es laufen die Vorbereitungen für das Spargelfest am 22. Mai auf Hochtouren. Hier verwöhnen wir Sie mit delikaten Spargelgerichten und dazu passend original fränkischer Musik.

Weihnachten | 26.11.2011 | 12:00 Uhr

Nach dem erfolgreichen Konzert des Großgemeindeorchesters Ende Oktober, bei dem die Alitzheimer Musikanten mit zahlreichen Musikern beteiligt waren, steht jetzt wieder das Tagesgeschäft an oberer Stelle.


Motiviert und frisch proben die 38 Aktiven derzeit an Weihnachtsliteratur für den Auftritt am 21.12. um 17:30h auf dem Schweinfurter Marktplatz.


Danach heißt es: Jahresausklang mit dem traditionellen Silvesteranblasen, auf das sich die Musiker schon das ganze Jahr lang freuen.

Ausblick auf 2012 | 02.01.2012 | 18:00 Uhr

Nahtlos geht es weiter ins Jahr 2012.

Ziel der Kapelle ist es im aktuellen Jahr, die fünf neuen Jungbläser fest in der Kapelle zu ntegrieren. Hier finden regelmäßige monatliche Sonntagvormittagsproben statt.


Im neuen Jahr soll zudem ein Proben- und Ausflugswochenende in der Bayerischen Musikakademie  Hammelburg stattfinden sowie ein Wertungsspiel, bei dem sich die Kapelle unter kritischen Blicken der Juroren messen lassen kann.

Motivierte Musikerjugend ausgezeichnet | 08.04.2012 | 14:00 Uhr

ALITZHEIM (SCHA)

Stolz blickt der Alitzheimer Musikverein auf die drei neuen Leistungsabzeichen, die am Wochenende erreicht wurden. Das Jungmusikerleistungsabzeichen in Bronze (D1) des Nordbayerischen Musikbundes erspielten Sophie Herkert (Klarinette) und Lukas Feuerbach (Trompete) mit gutem Erfolg.


Die Traumnote von 1,08 erreichte Andreas Pickel in Mellrichstadt und war somit Lehrgangsbester. Er bewies sein Können auf mehreren Schlaginstrumenten. Die drei jungen und motivierten Jugendlichen mussten knifflige Musiktheoriefragen lösen, Tonintervalle hören und Rhythmen erkennen. Daneben wartete eine Einzelprüfung mit mehreren Stücken und ein spontanes Vom-Blatt-Spiel.


Mit den Leistungsabzeichen bietet der Musikbund für Jugendliche in den regionalen Musikvereinen einen sehr guten Ansporn und spiegelt ihr Können in Form eines glänzenden Abzeichens wider.


Im Bild (von links nach rechts) erster Vorsitzender Dieter Römmert, Sophie Herkert, Lukas Feuerbach, Dirigent Sebastian Schaar und Andreas Pickel.

Probenwochenende in der Musikakademie in Hammelburg | 01.05.2012 | 19:00 Uhr

„Raus aus den eigenen vier Proberaum-Wänden und rein in die heiligen Hallen der Bayerischen Musikakademie Hammelburg. Ein ganzes Wochenende lang besuchte der Musikverein die Akademie und nutzte Zeit und Räumlichkeiten für die intensive Vorbereitung auf das Wertungsspiel in Unterpleichfeld am 12. Mai 2012. Dass es viel leichter fällt, dort zu spielen und vor allem viel besser klingt, merkten die 36 Musikerinnen und Musiker sehr schnell. Die Rahmenbedingungen vor Ort, die zahlreichen Instrumente, die Akustik des großen Saales, die freundliche Art des Personals und das hervorragende Essen ließen die Zeit dort sehr schnell vergehen. Neben den beiden Wertungsspielstücken „Robinson Crusoe“ und „Ouverture Internationale“ probten die Alitzheimer an vielen Stellen ihres aktuellen Repertoires.

In Erinnerung wird sicherlich auch der Felsenkeller mit seinen vielen Freizeitmöglichkeiten bleiben, bei denen ungeahnte Talente z.B. am Kicker oder Billard-Tisch zutage kamen. Unvergessen sind sicherlich auch die Zimmerereignisse auf Zimmer 007! J Gestärkt und mit viel Energie gehen die Alitzheimer Musikanten Richtung Wertungsspiel.

Marschprobe auf dem Sportplatz | 04.07.2012 | 20:00 Uhr

In diesem Jahr haben es sich die Alitzheimer auf die Fahne geschrieben, die sechs neuen Bläserinnen und Bläser in die Kapelle zu integrieren. Aus diesem Grund gab es am Montag eine Probe im Freien. Dass es nicht einfach ist zur Musik zu Marschieren erfuhren die Jungs und Mädchen und für manch „alten Hasen“ tat diese Probe als Auffrischung ebenfalls gut. Neben dem Start, dem Feldschritt, dem Hochnehmen der Instrumente, dem Gleichschritt wurde auch das Abbrechen eines Stückes geübt. Den ersten der drei Festzüge in diesem Jahr spielt die Kapelle am Sonntag beim Feuerwehrfest in Dingolshausen.


Mehr Bilder finden sie in der Galerie

Wertungsspiel in Unterpleichfeld | 04.07.2012 | 20:00 Uhr

Mit gutem Erfolg und vielen prägenden und wertvollen Eindrücken fuhren die Alitzheimer Musikanten vom Wertungsspiel in Unterpleichfeld wieder nach Hause. Vor drei Prüfungsrichtern spielten die Musikerinnen und Musiker die Stücke „Robinson Crusoe“ und „Ouverture Internationale“ in der Mittelstufe.

Für die sechs neuen Jungmusikerinnen und Musiker war dies der erste Auftritt in Wettbewerbsatmosphäre innerhalb der Kapelle.

 

Die Zeit danach verbrachten die 39 Alitzheimer zusammen mit vielen fleißigen Helferinnen und Helfern bei der Ausrichtung des diesjährigen Spargelfestes. Vielen Dank an dieser Stelle für die vielen helfenden Hände!!! Das Fest war wieder ein voller Erfolg.

Musikalisch gings dann am  24. Juni bei „Kunst & Kulinarisches“ in der Allee in Gerolzhofen zur Sache, wo bei bestem Sonnenwetter vor zahlreichen Besuchern gespielt wurde.


Mehr Bilder finden sie in der Galerie

Dirigent | 04.01.2015 | 21:08 Uhr

Derzeit gibt es leider keine Neuigkeiten.

Wir sind zur Zeit auf der Suche nach einem neuen Dirigenten, wesshalb sich auch die Auftritte in Grenzen halten.

neue Dirigentin | 21.04.2015 | 19:44 Uhr

Unsere neue Dirigentin ist seit ein paar Wochen Doris Eckert.

Spargelfest | 21.04.2015 | 19:48 Uhr

Am Sonntag den 10. Mai (Muttertag) findet wieder unser traditionelles Spargelfest statt. Bereits zum 27. mal können Sie bei uns in Alitzheim in der DJK-Halle von 11:00 - 15:00 Uhr Spargel in sämtlichsten Variationen genießen.


Bilder einer Auswahl an Essen finden sie hier.


Bilder eines vergangenen Spargelfestes finden Sie hier.


>> Auch 2016 findet das traiditionelle Spargelfest wie gewohnt statt. <<